friedvoller Kreislauf

Durch energetisches Bewusstsein zwischen Menschen können konstruktive und progressive Strömungen geschaffen werden, die eine Voraussetzung für einen friedvolleren Kreislauf der Energien zwischen den Menschen ist. Wir spüren Verbindung zu Menschen, zu denen wir uns zugehörig fühlen. Es sind unsere Seelenverwandten. Die empfundene Verbindung und das Bewusstsein der Zugehörigkeit gibt uns Kraft gesellschaftlich die nächsten, notwendigen Schritte zu machen.
Mit einem Training unseres Bewusstseins, unserem Informationssystems reagieren wir nicht mehr mechanisch, sondern differenzierter auf unsere Außenwelt.
Wir schärfen unsere Sinne dahin, Informationen mehr auszuwählen, die uns unseren eigenen Weg im Kontext der Gemeinschaft erkennen lässt. Ein Erkennen des energetischen Weg, bestätigt uns in unserer Existenz und fördert das Miteinander.


© Copyright Mandalon Verlag 1996- 2008.
Sie können meine Arbeit mit
 

  unterstützen
Bei Fragen und Anregungen wenden sie sich bitte an den
Webmaster.